In dem Podcast „Patchworkgeschichten“ sprechen Katharina Grünewald und Oliver Panzau über Geschichten und Situationen aus ihrer Praxiserfahrung. Dazu picken sich die zwei einen Fall pro Folge raus und beleuchten diesen von unterschiedlichen Perspektiven, um alle Emotionen und Bedürfnisse der Familienmitglieder zu verstehen und eine Hilfestellung für Zuhörer*innen zu bieten.

Hier eine Übersicht aller Folgen:

Folge 38: Wenn dich die Ohnmacht als Stiefmutter auffrisst

Anna kann es nicht verstehen und will es nicht hinnehmen, dass Britta, die Ex-Frau von ihrem Partner Jan, so viel Macht ausüben kann und nicht sieht wie sie das Leben von Jan und ihren Kindern zerstört. Warum sieht sie nicht, was sie da tut? Und was passiert mit den Kindern, wenn sie offensichtlich von der Mutter manipuliert werden? Jan ist doch schon hinterhergezogen, um für seine Kinder da zu sein. Er will doch nur der fürsorgliche, liebevolle Vater sein, den die Kinder verdienen.

Hier die ganze Folge auf Spotify. 

 

Folge 37: Besteht noch Hoffnung für uns und unsere neue Nachtrennungsfamilie?

Lisa hat großes Verständnis für Markus Situation und auch für Paul (8) und hält sich deswegen zurück. Aber die Zurückhaltung stillt weder ihre Bedürfnisse nach mehr Zusammenhalt und Verbindung noch verbessert es die Situation zwischen Markus und der Kindsmutter in dem Streit um Paul. Im Gegenteil: Es ist fast unmöglich sich dem Strudel zu entziehen, in den die Beiden und natürlich Paul hineingezogen werden.

Hier die ganze Folge auf Spotify.

 

Folge 36: Wie die Liebe mit neuer Familie gelingt (Teil 2)

Wir nutzen den Jahreswechsel, um das Bewusstsein für die Partnerschaft zu schärfen, denn für eine gelingende Patchworkfamilie braucht es ein starkes, liebendes Patchworkpaar. Gar nicht so leicht, denn Fallstricke und Einflüsse von außen gibt es genug, die die neue Liebe ins Wanken bringen.

Hier die ganze Folge auf Spotify.

 

Folge 35: Wie die Liebe mit neuer Familie gelingt (Teil 1)

Wir nutzen den Jahreswechsel, um das Bewusstsein für die Partnerschaft zu schärfen, denn für eine gelingende Patchworkfamilie braucht es ein starkes, liebendes Patchworkpaar. Gar nicht so leicht, denn Fallstricke und Einflüsse von außen gibt es genug, die die neue Liebe ins Wanken bringen.

Hier die ganze Folge auf Spotify.

 

Folge 34: Wenn Weihnachten durch die Ex-Frau fremdbestimmt wird

Seitdem Martin mit Lisa zusammen ist, ist das Verhältnis zu seiner Ex-Frau Stefanie schwieriger. Stefanie ignoriert Lisa und auch die gemeinsamen Töchter (11, 16) von Martin und Stefanie werden in die Verstrickungen mit reingezogen. So ist ein harmonisches Weihnachten als neue Patchworkfamilie in weite Ferne gerückt und Lisa wünscht sich Hilfe in dieser Situation. Alle leiden.

Hier die ganze Folge auf Spotify.

 

Folge 33: Ist das Zusammenziehen die Heilung für die Paarbeziehung?

Yvonne und Thomas sind seit 2 Jahren ein Paar und bringen jeweils ein Kind mit in die Beziehung. Zwischen den Beiden herrscht eine große räumliche Distanz, die es immer schwerer macht mehr Nähe als Familie aufzubauen, was der Wunsch von Yvonne ist. Was können Sie tun?

Hier die ganze Folge auf Spotify.

 

Folge 32: 10 Wege die Beziehung zu Deinen Stiefkindern zu verbessern (Teil 2)

Zu dem 1-jährigen Podcast Jubiläum stellen Katharina und Oliver die Beziehung zu den Stiefkindern in den Fokus und haben für die besten Strategien zusammengetragen, damit die Beziehung zu Stiefkindern gestärkt wird.

Hier die ganze Folge auf Spotify. 

 

Folge 31: 10 Wege die Beziehung zu Deinen Stiefkindern zu verbessern (Teil 1)

Zu dem 1-jährigen Podcast Jubiläum stellen Katharina und Oliver die Beziehung zu den Stiefkindern in den Fokus und haben für die besten Strategien zusammengetragen, damit die Beziehung zu Stiefkindern gestärkt wird.

Hier die ganze Folge auf Spotify.

 

Folge 30: Wenn Dich die Ex-Frau an die Grenzen bringt

Anna unterstützt ihren neuen Partner Thomas dabei, gemeinsam die Wünsche und Forderungen der Ex-Frau, Leila, umzusetzen, damit er seine Kinder regelmäßig sehen kann und sie auch finanziell nicht ins Strudeln geraten. Selbst die emotionalen Ausbrüche und Drohungen von Leila lassen sie über sich ergehen, als ihre neue Liebe bekannt wird. Die Situation ist kompliziert, sehr verstrickt und die Verantwortlichkeiten ungeklärt. Welche Möglichkeiten haben sie, um zu deeskalieren – auch für die Kinder?

Hier die ganze Folge auf Spotify.

 

Folge 29: Was mache ich, wenn mein Sohn immer weniger zu mir möchte?

Sarah und Dennis haben die Aufteilung in Care- und Erwerbsarbeit nach der Trennung beibehalten. Dadurch sieht Sarah die gemeinsamen Kinder öfter und hat ein intensiveres Verhältnis zu ihnen. Nun wenden sich die Kinder mehr und mehr von Dennis ab. Für Sarah ist die Welt in Ordnung, für Dennis nicht. Für die Kinder in diesem Spannungsverhältnis sowieso nicht. Da ist es manchmal leichter, einen Elternteil abzulehnen.

Hier die ganze Folge auf Spotify.

 

Folge 28: Mein neuer Partner wertet ständig meinen Sohn ab

Monika (42) und Harald (45) sind seit 3 Jahren ein Paar und bringen beide gleichaltrige Söhne mit in die Beziehung, die nicht unterschiedlicher sein könnten. Monika’s Sohn, Paul (13), ist ein sportlicher Junge mit vielen Freunden, während Nils (13), Harald’s Sohn, zurückhaltend und ruhig ist und lieber ein gutes Buch liest. Harald wertet Paul immer öfter ab und Monika hat das Gefühl ihren Sohn beschützen zu müssen. Was steckt hinter den Abwertungen? Welche Bedürfnisse werden hier nicht gesehen und auch nicht kommuniziert?

Hier die ganze Folge auf Spotify.

 

Folge 27: Kann mein neuer Partner Ersatzpapa für meinen Sohn werden?

Tanja (36) ist seit 5 Jahren von Thomas (38) getrennt und alleinerziehend. Seit 2 Jahren funktioniert die Beziehung mit Michael (36) toll, auch weil Michael ein wirklicher Bonus für Tanjas Sohn Luca (8) ist und in seiner Rolle als Stiefpapa aufgeht. Luca hat zu Beginn der Beziehung eine enge Bindung zu Michael und sieht in ihm seinen Papa. Seit kurzem „schießt“ Luca gegen Michael, aber auch immer häufiger gegen Tanja. Warum? Liegt es am Kind oder am Ex-Partner? Oder gibt es andere Perspektiven?

Hier die ganze Folge auf Spotify.

Folge 26: Hilfe! Wo bleibe ich, wenn die Ex-Frau wieder einzieht?

Linda (35) fühlt sich in der Beziehung mit Alex (39) zunehmend vernachlässigt, da er mehr Zeit mit der alten Familie verbringt als mit ihr. Alex ist seit 3 Jahren von Maren getrennt, allerdings ist sie wieder in das alte Haus eingezogen, weil es für beide Elternteile besser läuft im Alltagsstress und mit der Verantwortung für die Kinder. Linda versucht Verständnis für Alex Spagat aufzubringen. Es bringt sie aber an ihre Grenzen. Sie möchte sich nicht aufdrängen, aber auch für ihre Bedürfnisse einstehen.

Hier die ganze Folge auf Spotify.

Folge 25: Wie wir selbst den Sommerurlaub in unseren Patchworkfamilien verbracht haben

Katharina und Oliver sprechen über ihre persönlichen Erfahrungen aus diesem Sommer und den Mut, eigene Konstellationen auszuprobieren, die weit weg von „Norm“ sind, damit es am Ende für Alle passt. Wohlwissend, dass es keine Perfektion gibt. Es wird trotz Abwägung und Vorgespräche, Konflikte geben. Alle dürfen immer wieder selbst an Grenzen stoßen und ganz eigene Erkenntnisse aus der eigenen Patchworkfamilie ziehen.

Hier die ganze Folge auf Spotify.

Folge 24: Einschulung in der Patchworkfamilie

Simon und Mona haben selbst Zwillinge (3) und leben seit 4 Jahren ein Patchworkleben mit Simon’s Tochter, Emilia (6), die nach den Sommerferien eingeschult wird. Simon ist von Barbara, der Mutter von Emilia, seit fast 6 Jahren getrennt. Mona freut sich schon sehr auf die Einschulung von Emilia und für sie ist vollkommen klar, dass sie mit den eigenen Kindern dabei ist. Je näher der Termin kommt, desto mehr spürt Barbara allerdings einen Kloß in ihrem Hals bei dem Gedanken, dass Simon’s neue Familie dabei ist und sagt Simon, dass sie das nicht möchte.

Hier die ganze Folge auf Spotify.

 

Folge 23: Paarurlaub in der Patchworkfamilie: Dürfen wir das?

Sandra ist Alleinerziehende ihres Sohnes Tizian (6). Sie leben in einer Patchworkfamilie mit Mark, der sich die Betreuung seiner Kinder aus erster Ehe hälftig mit der Mutter aufteilt. Mark schlägt einen Paarurlaub vor, um die Beziehung zu stärken, mal aufzutanken und dass Sandra auch mal den Kopf frei bekommt. Sandra plagen Schuldgefühle bei dem Gedanken, ihren Sohn in Betreuung zu geben, während sie es sich gut gehen lässt. Dabei würde ihnen und ihr so ein Urlaub wirklich gut tun…
Hier die ganze Folge auf Spotify.

Folge 22: Patchworkfamilienurlaub – Wenn die Kinder ihre Mama vermissen und die neue Liebe leidet

Patrick (38) lebt das Residenzmodell mit Sohn, Elias (6,5) und fährt dieses Jahr wieder im Sommer mit seiner neuen Partnerin und Elias für 2 Wochen in den Urlaub. Aus dem letzten Jahr erinnert er sich an die Situation, dass Elias jeden Tag seine Mama vermisst hat. Meist mit Tränen und gleichzeitiger Ablehnung, die Mama anzurufen.
Hier die ganze Folge auf Spotify. 

 

Folge 21: Familie reloaded – Wenn der Bonussohn nach 7 Jahren einzieht

Heidi (57) und Georg (55) sind seit 7 Jahren zusammen. Heidi hat eine erwachsene Tochter, Mona, und Georg hat einen 17-jährigen Sohn, Noah. Das Leben von Heidi und Georg findet eine neue Wendung als Noah vor einem Jahr zu ihnen zieht, weil er gerne das „Nest“ wechseln möchte.
Hier die ganze Folge auf Spotify.

 

Folge 20: Wenn der Verlust eines Elternteils über der Patchworkfamilie schwebt

Hans (49) und Nele (42) sind seit drei Jahren ein Paar und leben gemeinsam mit Hans Töchtern, Hanna (15) und Frida (13) in dem alten Haus von Hans und Simone. Simone, die Mama von den beiden Mädchen, ist vor 4 Jahren gestorben.
Hier die ganze Folge auf Spotify.

 

Folge 19: Wie du fürsorgliche Umgangswechsel ohne Drama gestaltest

Umgangswechsel – was für ein sperriges Wort, wenn wir überlegen wie viele Gefühle, Fallstricke und Verantwortung mit dem Wechsel von Mama zu Papa oder umgekehrt einhergehen. Häufig mit Streit oder negativen Gefühlen verbunden, die die Kinder mittragen. Wie können wir uns davon lösen, damit der Wechsel für alle besser wird?
Hier die ganze Folge auf Spotify.

 

Folge 18: Die Stiefvaterfalle: Nur noch Stress mit dem Stiefsohn

Marie ist seit 8 Jahren mit Valentin zusammen. Marie hat aus erster Ehe mit Sven einen Sohn, Louis (17), der hauptsächlich bei Marie lebt. Seit die eigene Tochter Lea das Familienglück komplettiert, hat sich die ohnehin zunehmend belastete Beziehung zwischen Valentin und Louis verschlechtert.
Hier die ganze Folge auf Spotify.

 

Folge 17: Müssen unsere Kinder bald ganz auf ihren Vater verzichten?

Tina (39) hat sich vor 4 Jahren von ihrem Mann, Tobias (43) getrennt. Sie haben gemeinsam zwei Kinder, Paul (7), Nele (10). Tobias hat eine neue Beziehung mit Kathrin, die sich klar von Tina distanziert und sich das auch von Tobias wünscht. Darunter leidet nicht nur die Beziehung zu Tina, sondern auch zu den Kindern.
Hier die ganze Folge auf Spotify.

 

Folge 16: Wenn dein Mann im Urlaub mit seiner Tochter im Zimmer übernachtet anstatt mit dir

Ulli (41) und Sabine (42) sind seit 2 Jahren ein Paar. Ulli lebt mit seiner Tochter, Pauline (11), das Residenzmodell und Sabine lebt mit ihren Kindern Jule (9) und Max (9) im Wechselmodell. Letztes Jahr im Sommer gab es den ersten gemeinsamen Urlaub als Patchworkfamilie mit unliebsamen Folgen, die fast zum Abbruch des Urlaubes geführt haben.
Hier die ganze Folge auf Spotify.

 

Folge 15: Die Stiefmutterfalls: Eifersüchtig auf die Ex-Partnerin

Melanie (32) und Sven (39) sind seit gut 1,5 Jahren ein Paar. Svens Sohn Emil (8) ist im Residenzmodell alle 2 Wochen über das Wochenende da. Melanie möchte selbst noch Kinder bekommen und versteht sich sehr gut mit Emil, vorausgesetzt, dass Sven nicht da ist. Denn Melanie kommt mit den Erziehungsmethoden und Werten von Sven nicht gut klar, zumal diese aus ihrer Sicht von der Ex-Frau, Sarah (38), bestimmt werden.
Hier die ganze Folge auf Spotify.

 

Folge 14: Wieso macht mein Mann Unterschiede zwischen den Kindern?

Rene (42) und Julia (39) sind seit 3 Jahren ein Paar und haben einen gemeinsamen Sohn, Gustav (2). Julia hat Louisa (12) mit in die Beziehung gebracht, die ihren leiblichen Vater alle 2 Wochen am Wochenende sieht.
Hier die ganze Folge auf Spotify.

 

Folge 13: Alte Partnerschaft trotz neuer Partnerschaft

Kai und Susanne leben seit wenigen Jahren als Patchworkfamilie zusammen und bringen insgesamt 3 Kinder aus vorherigen Beziehungen mit. Susanne’s Tochter Zoe (14) grenzt sich immer mehr ab und Kai’s Sohn Levi (9) wird zunehmend „auffällig“ in der Schule.
Hier die ganze Folge auf Spotify.

 

Folge 12: Wenn sich der Traum der neuen Patchworkfamilie zum Albtraum entwickelt

Astrid lebt seit 1 Jahr zusammen mit Jens in einer neuen Patchworkfamilie nachdem sie bereits 20 Jahre Erfahrung in einer Patchworkfamilie mit 4 Bonuskindern und 2 eigenen Kindern gemacht hat.
Hier die ganze Folge auf Spotify,

 

Folge 2: Mein Glück, Dein Glück – Wenn mein Mann im Urlaub seine Kinder vermisst ~ Persönliches

Katharina erzählt von ihrem ersten Urlaub mit ihrem Mann, eigenen Kindern und ohne Bonuskinder.
Hier die ganze Folge auf Spotify.

 

Folge 11: Zusammenziehen als Patchworkfamilie (Teil 2) ~ Familienkonferenz

Susi und Christian sind seit 2 Jahren ein Paar mit Kindern aus vorherigen Beziehungen. Kommunikation ist eine wichtige Ressource für gelingende Beziehungen. Wie das auch mit Kinder auf Augenhöhe funktionieren kann, erfährst Du in diesem zweiten Teil dieser Folge.
Hier die ganze Folge auf Spotify

 

Folge 10: Zusammenziehen als Patchworkfamilie (Teil 1) ~ Patchworkkarussell

Susi und Christian sind seit 2 Jahren ein Paar mit Kindern aus vorherigen Beziehungen. Jetzt möchten sie den nächsten Schritt als Patchworkfamilie mit einem gemeinsamen zu Hause wagen und wünschen sich, gut vorbereitet zu sein für dieses Abenteuer.
Hier die ganze Folge auf Spotify

 

Folge 9: Christmas Special – die berühmteste Patchworkfamilie der Welt ~ Weihnachten

Die Weihnachtsgeschichte aus Patchworkperspektive
Hier die ganze Folge auf Spotify

 

Folge 8: Warum will meine Tochter Weihnachten nicht bei mir feiern? ~ Weihnachten

Kann ich meiner Tochter vorschreiben, mit mir zu feiern?
Hier die ganze Folge auf Spotify

 

Folge 7: Trennung unterm Weihnachtsbaum ~ Weihnachten

Wenn die heile Welt an Weihnachten zerbricht
Hier die ganze Folge auf Spotify

 

Folge 6: Es ist Weihnachten und ich gehöre nicht dazu ~ Weihnachten

Wenn Dein Partner Dich in seinen Planungen mit der Ex-Frau nicht einbezieht
Hier die ganze Folge auf Spotify

 

Folge 5Wenn Weihnachten zu einem Marathon wird ~ Weihnachten

Warum der Anspruch, alle glücklich machen zu wollen, nur scheitern kann
Hier die ganze Folge auf Spotify

 

Folge 4: Können wir die Stiefoma meines Sohnes an Weihnachten ausladen? ~ Weihnachten

Wenn die Bonusoma auf einmal kein Bonus mehr ist
Hier die ganze Folge auf Spotify

 

Folge 3: Heiligabend allein zu Haus, weil mein Mann mit der „alten“ Familie feiert ~ Weihnachten

Mogelpackung oder gesunde Aktion für die Kinder?
Hier die ganze Folge auf Spotify

 

Folge 1: Wie haben wir den Kindern von der Trennung erzählt ~ Persönliches

Oliver erzählt hautnah von seiner Trennung
Hier die ganze Folge auf Spotify